Chronologie

Ende 2010 Das SQ Abebärg kommt auf 13 Auftritte im Jahr 2010
20.11.2010 Taufe der CD
Ende 2009 Das SQ Abebärg kommt auf 25 Auftritte im Jahr 2009
20.09.2009 Teilnahme am Ländlertreffen auf der Wispile/Gstaad
12.-19.09.2009 Eine Woche Musizieren im Rest. Schwyzerstübli in Zermatt
Ende 2008 Das SQ Abebärg kommt auf 33 Auftritte im Jahr 2008
19.09.2008 Teilnahme am Ländlertreffen Zweisimmen
16.08.2008 Teilnahme an BEO-Stubete  vom Leiterli/Lenk
04.07.2008 Letzter regulärer Auftritt mit Housi
15.6.2008 Live-TV-Auftritt SF DRS aus Zermatt
Juni 2008 Das SQ Abebärg kann den 650. Auftritt feiern
14.-20.06.2008 Eine Woche Musizieren im Rest. Schwyzerstübli in Zermatt
10.02.2008 Teilnahme an TeleBärn-Musigstubete aus Studen
Ende 2007 Das SQ Abebärg kommt auf 17 Auftritte im 2007
26.08.2007 Teilnahme am 2. Alpinen Ländlertreffen auf der Engstligenalp
31.05.2007 Auftritt in U1-TV-Sendung "Rolf Martens präsentiert" aus Thun
10.03.2007  Teilnahme an TeleBärn-Musigstubete aus Thun
Ende 2006 Das SQ Abebärg kommt auf 34 Auftritte im 2006
10.-16.6.06 Eine Woche Musizieren im Rest. Schwyzerstübli in Zermatt
15.03.2006 Das SQ Abebärg kann den 600. Auftritt feiern
Ende 2005 Das SQ Abebärg kommt auf 44 Auftritte im 2005
8.10.2005 Teilnahme an BEO-Stubete Seftigen
24.6.2005 Teilnahme an TeleBärn Musigstubete aus Interlaken
11.-18.7.05 Eine Woche Musizieren im Rest. Schwyzerstübli in Zermatt
13.3.2005 Teilnahme an TeleBärn Musigstubete aus Murten
6.3.2005 Teilnahme an BEO-Stubete Thun
23.01.2005 Das SQ Abebärg kann den 550. Auftritt feiern
Ende 2004 Das SQ Abebärg kommt auf 32 Auftritte im 2004
09.10.2004 Teilnahme an BEO-Stubete Seftigen
22.-29.5.04 Eine Woche Musizieren im Rest. Schwyzerstübli in Zermatt
Ende 2003 Das SQ Abebärg kommt auf 35 Auftritte im Jahr 2003
31.7.2003 Das SQ Abebärg kann den 500. Auftritt feiern.
26.7.-2.8.03 Eine Woche Musizieren im Rest. Schwyzerstübli in Zermatt.
10.07.2003 Teilnahme an TeleBärn-Musigstubete ab dem Rathausplatz Thun.
Ende 2002 Das SQ Abebärg kommt auf 47 Auftritte im Jahr 2002.
02.11.2002 Teilnahme am Ländlertreffen Uettligen
27.-4.8.02 Eine Woche Musizieren im Rest. Schwyzerstübli in Zermatt.
28.06.2002 Teilnahme an BeO-Stubete, Radiosendung aus Restaurant Wyler, Spiezwiler
20.4.2002 Das SQ Abebärg kann den 450. Auftritt feiern.
10.-17.3.02 Eine Woche Musizieren im Hotel Alpenblick in Fieschertal.
09.03.2002 Das SQ Abebärg organisiert zusammen mit der Schweizer Skischule Jaunpass den 5. Volkstümlichen Unterhaltungsabend in Reidenbach.
11.01.2002 Teilnahme an 5. Erlenbacher Ländlerstubete im Restaurant Adler.
Ende 2001 Das SQ Abebärg kommt auf 44 Auftritte im Jahr 2001.
16.12.2001 Teilnahme an BeO-Stubete, Live-Radiosendung aus Hotel Kreuz, Lenk
07.09.2001 Teilnahme am Ländlertreffen Signau
28.7.-4.8.01 Eine Woche Musizieren im Rest. Schwyzerstübli in Zermatt.
19.7.2001 Teilnahme an TeleBärn-Musigstubete ab dem Rathausplatz Thun.
14.6.2001 Das SQ Abebärg kann den 400. Auftritt feiern.
12.1.2001 Teilnahme an 4. Erlenbacher Ländlerstubete im Restaurant Adler.
10.3.2001 Das SQ Abebärg organisiert zusammen mit der Schweizer Skischule Jaunpass den 4. Volkstümlichen Unterhaltungsabend in Reidenbach.
Ende 2000 Das SQ Abebärg kommt auf 48 Auftritte im Jahr 2000.
17.9.2000 Teilnahme an BeO-Stubete, Live-Radiosendung aus Bergrestaurant Eggli, Gstaad
29.7.-5.8.00 Eine Woche Musizieren im Rest. Schwyzerstübli in Zermatt
18.3.2000 Das SQ Abebärg kann den 350. Auftritt feiern.
11.3.2000 Das SQ Abebärg organisiert zusammen mit der Schweizer Skischule Jaunpass den 3. Volkstümlichen Unterhaltungsabend in Reidenbach
14.1.2000 Teilnahme an 3. Erlenbacher Ländlerstubete im Rest, Adler.
Ende 1999 Das SQ Abebärg kommt auf 56 Auftritte im 1999.
24.9.1999 Teilnahme am Eidgenössischen Ländlermusikfest in Interlaken.
17.9.1999 Teilnahme am Ländlertreffen in Zweisimmen.
28.8.-4.9.99 Eine Woche Musizieren im Rest. Schwyzerstübli in Zermatt.
15.8.1999 Teilnahme an der Fête des Vignerons in Vevey.
12.6.1999 Teilnahme am Gsässweid-Ländlertreffen, Springenboden.
15.5.1999 Das SQ Abebärg kann den 300. Auftritt feiern.
26.4.1999 Live-CD-Vorstellung durch Michael auf Radio extraBern.
7.4.1999 Live-CD-Vorstellung durch Hans und Adrian auf Radio BeO.
30.3.1999 Teilnahme an TeleBärn-Musigstubete Uetendorf.
13.3.1999 Sehr erfolgreiche Plattentaufe in Reidenbach mit mehr als 400 Gästen.
7.2.1999 Teilnahme an BeO-Stubete, Live-Radiosendung aus Rest. Weiersbühl.
15.1.1999 Teilnahme an 2. Erlenbacher Ländlerstubete im Rest, Adler.
Ende 1998 Das SQ Abebärg kommt auf 55 Auftritte im 1998.
21.12.1998 Die ganze CD wurde abgemischt, der Entwurf für das Cover steht.
6.12.1998 Das 17. und letzte Stück ist aufgenommen.
10.11.1998 Fotosession für CD bei Erwin Häsler, Moosseedorf.
1.11.1998 Teilnahme am Ländlertreffen in Gstaad.
16.10.1998 Der Grundstein zur ersten eigenen CD wird gelegt 3 Stücke im Kasten!
19.9.1998 Teilnahme am 16. Ländlertreffen in Frutigen.
Juli 1998 Mit dem Tonstudio WEBA, Oberbottigen wird ein Vertrag für eine eigene CD abgeschlossen.
20.6.1998 Das SQ Abebärg kann den 250. Auftritt feiern.
14.3.1998 Das SQ Abebärg organisiert zusammen mit der Schweizer Skischule Jaunpass den 2. Volkstümlichen Unterhaltungsabend in Reidenbach.
16.1.1998 Teilnahme an 1. Erlenbacher Ländlerstubete im Rest. Adler.
Ende 1997 Das SQ Abebärg kommt auf 58 Auftritte im 1997.
30.11.1997 Teilnahme an BeO-Stubete, Live-Radiosendung aus Spiez.
22.11.1997 Teilnahme am Ländlerabend Hasliberg.
30./31.8.97 Teilnahme am Ländlerweekend in Visp VS, organisiert von H. Mischler.
17.8.1997 Das SQ Abebärg kann den 200. Auftritt feiern.
31.7.1997 Teilnahme an Telebärn-Musigstubete in Freimettigen.
20.7.1997 Teilnahme am Ländlertreffen in Zimmerwald.
15.3.1997 Das SQ Abebärg organisiert zusammen mit der Schweizer Skischule Jaunpass den 1. Volkstümlichen Unterhaltungsabend in Reidenbach.
11.1.1997 Auftritt in Live-Sendung des SF DRS "Hopp de Bäse" in Adelboden.
Ende 1996 Das SQ Abebärg kommt auf 56 Auftritte im 1996.
1.12.1996 Plattentaufe der Jungmusikanten-CD in Tscheppbach SO.
25.-27.10.96 Teilnahme am Alpenländischen Volksmusik-Jungformationen-Wett- bewerb in Innsbruck, Prädikat "Ausgezeichnet"; Fernsehauftritt ORF 2.
23.10.1996 CD-Aufnahme von drei Stücken (Patronat Radio Eviva) im Tonstudio TBM Tscheppbach.
4.7.1996 Erneute Teilnahme am Final Jungmusikantenwettbewerb (Live-Sendung Radio Eviva) in Thun. Diesmal fehlt auch das notwendige Wettkampfglück nicht und es reicht dem SQ Abebärg zum Sieg.
Ende 1995 Das SQ Abebärg kommt auf 53 Auftritte im 1995.
16.12.1995 Plattentaufe der Jungmusikanten-CD in Riggisberg.
23.9.1995 CD-Aufnahme des Stückes "E tolli Abfahrt" (Patronat B. Raemy & H. Mischler) im Tonstudio RIO in Oberscherli.
Aug. 1995 Teilnahme Ländlertreffen Rest. Ahorn, Eriswil.
Juni 1995 Teilnahme Final Jungmusikantenwettbewerb (Live-Sendung Radio Eviva) in Niedergösgen-Schönenwerth. Leider reicht es nicht, sich unter den besten fünf zu klassieren und sich die Teilnahme an einer CD-Produktion zu sichern.
Ende 1994 Das SQ Abebärg kommt auf 30 Auftritte im 1994.
Nov. 1994 Teilnahme Ländlerwettspiel Spiezwiler, 1. Rang.
Ende 1993 Das SQ Abebärg kommt auf 20 Auftritte im 1993.
Feb. 1993 Erstmals treten die vier Musikanten in der neuen Besetzung auf. Bald einigt man sich auf den Namen "Schwyzerörgeliquartett Abebärg" und lässt Kleber und Visitenkärtchen drucken.
Dez. 1992 Letztmals treten Adi, Housi und Michael mit Ueli Brunner als Bassgeiger auf. Jürg gibt sein Debut auf der Bassgeige.